Exekutivfunktion


Wild, fröhlich, frei, ... -

ungestüm, wild, unerschrocken, ... -

Können Sie sich an wilde Zeiten Ihrer Kindheit erinnern?

Zeiten, die mit Bildern, Erlebnissen, Gerüchen, Menschen verbunden sind?

Haben Sie in diesem Moment an Ihre Zukunft gedacht?

Hatten Sie damals eine Vorstellung von Ihrem zukünftigem Weg- Ihrer Zukunft?

 

..... Exekutivfunktionen ... Inhibitionsfähigkeit ... Regulationsfähigkeit, ....

 

Anfangs war ich im Studium sehr erstaunt über so viele Facetten des "Verhaltens".

Bei diesen Fähigkeiten wird oft der Begriff "Hemmung" verwendet.

Dies bezieht sich auf die Fähigkeit sein Verhalten situationsangemessen zu regulieren

und sich zu kontrollieren.

Ich selber wurde von meiner Lehrerin reguliert, indem ich sehr regelmäßig vor der Tür stehen,

oder aus der Bibel abschreiben musste.

Bis heute verstehe ich nicht warum und gebracht hat mir dies absolut gar nichts.

Ehrlich gesagt fand ich mich gar nicht so wild ;-)

Wie ist blöß was aus mir was geworden?

 

Kinder lernen sich in der Schule auf das zu beziehen,

was im Unterricht Thema ist.

Wenn es da nicht so viele andere spannende Dinge gäbe.

Es gibt viele Geräusche, Gespräche, Aktionen, die man mitbekommen möchte.

Wo stehe ich und wer ist eigentlich der Bestimmer in der Gruppe?

Das kläre ich in der Pause!!!!

Was werde ich tun?

Was machen die anderen?

Oh man!!!

 

Es gelingt nicht direkt und sofort, alles weg zu blenden und ausschließlich konzentriert zu sein.

Man kann Kindern bei diesem Weg helfen.

In meinem Raum gibt es Anhaltspunkte und Materialien, die Orientierung schaffen.

 

Hierbei spielt das bewusste Auseinandersetzen und die Kleinschrittigkeit eine Rolle.

Wenn die Kinder Aufgaben bearbeiten,

dann werden vorher die Wege und die Möglichkeiten der Erarbeitungen miteinander erläutert.

Dazu setze ich Materialien ein,

die ich speziell für die Kinder erstellt habe und die sehr klar, strukturiert und motivierend sind.

In der Selbstwirksamkeit kann jedes Kind seinen Weg finden,

sich zu konzentrieren, zu organisieren und zu strukturieren.

Im Laufe der Zeit stellt sich heraus, wie dankbar die Kinder für diese Unterstützungsmöglichkeiten sind.

Gerne gebe ich Ihnen diese Materialien und Materialvorschläge weiter.

 

Melden Sie sich einfach bei mir und wir finden die Zeit

ganz unverbindlich und kostenfrei miteinander

Ideen für  Ihr Kind  zu finden.

 

Herzliche Grüße,

 

Andrea Vormbrock