Mein Kind hat so viel Wut in sich, was kann ich tun?
Erziehung  · 17. Mai 2024
Wut bei Kindern kann sich sehr unterschiedlich darstellen. Wichtig hierbei ist auch den "Grad" der eigenen Betroffenheit und Verletzlichkeit des jeweiligen Kindes zu berücksichtigen. Einige Kinder machen einen sehr sensiblen Eindruck und andere Kinder wirken auf uns sehr robust. Was das jeweilige Kind empfindet ist stets sehr aufmerksam und einfühlsam zu betrachten. Sie kann durch Frustration, Enttäuschung, Überforderung oder Unverständnis ausgelöst werden.

Kinder und das Erleben von Angst
Leben · 16. Mai 2024
So manche Anzeichen bemerkt man als Eltern sofort und manche bleiben einem lange verborgen. Falls sich Ihr Kind sich Ihnen nicht anvertraut, dann beziehen Sie dies bitte nicht ausschließlich auf sich selbst. Es gibt vielfältige Gründe dafür, warum sich das eigene Kind nicht seinen Eltern anvertraut.

Hilfe, die Pubertät!
Entwicklung · 16. Mai 2024
Die Pubertät ist eine Phase der körperlichen und emotionalen Veränderungen, die in der Regel zwischen dem 10. und 14. Lebensjahr beginnt und bis zum 18. Lebensjahr und darüber hinaus dauern kann. Während dieser Zeit durchlaufen Kinder eine Reihe von Entwicklungsstadien, die sie vom Kind zum Erwachsenen werden lassen. Zusätzlich zu den körperlichen Veränderungen erleben Jugendliche auch einen starken Anstieg der Hormone, was zu Stimmungsschwankungen, erhöhter Empfindlichkeit und Reizbarke

Kinder und die Motivation zum Lernen
Lernen · 14. Mai 2024
Sehen Kinder einen Sinn im Lernen? Das hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel vom Alter des Kindes, den individuellen Interessen, der Motivation und den Erfahrungen, die das Kind mit dem Lernen gemacht hat. In der Regel entwickeln Kinder einen Sinn im Lernen, wenn sie die Relevanz und den Nutzen dessen erkennen können. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn sie merken, dass sie durch das Lernen neue Fähigkeiten erwerben, interessante Dinge erfahren oder ihr Wissen erweitern...

Warum ist eine gute Grafomotorik für den Schuleinstieg wichtig?
Schulfähigkeit · 10. Mai 2024
Eine gute Grafomotorik ist wichtig für den Schuleinstieg, da sie die Grundlage für das Schreiben und Zeichnen bildet. Kinder mit einer guten Grafomotorik können Buchstaben und Zahlen schneller und sauberer schreiben, was ihnen dabei hilft, sich besser auf den Unterrichtsinhalt zu konzentrieren und ihre Gedanken effektiver auf Papier zu bringen. Darüber hinaus ist eine gute Grafomotorik auch wichtig für die Feinmotorik und Hand-Auge-Koordination der Kinder. Diese Fähigkeiten sind...

Sinn einer guten Raum Lage Wahrnehmung bei Kindern
Entwicklung · 08. Mai 2024
Die Raum-Lage-Wahrnehmung bezieht sich auf die Fähigkeit des Menschen, sich im Raum zu orientieren, Objekte im Raum zu lokalisieren und ihre räumliche Beziehung zueinander zu verstehen. Diese Fähigkeit ermöglicht es uns, uns in unserer Umgebung zu bewegen, Distanzen einzuschätzen, Gegenstände zu greifen und unsere Bewegungen zu koordinieren.

Phonologische Bewusstheit
Schulfähigkeit · 05. Mai 2024
Phonologische Bewusstheit bezieht sich auf das Verständnis und die Fähigkeit, die Klänge und Strukturen der Sprache zu erkennen, zu identifizieren und zu manipulieren. Dazu gehören Fähigkeiten wie das Erkennen von Reimen, das Segmentieren von Wörtern in Silben oder Laute, das Ersetzen von Lauten in Wörtern oder das Identifizieren von Anfangs- oder Endlauten in Wörtern. Phonologische Bewusstheit ist ein wichtiger Bestandteil des Lese- und Schriftspracherwerbs.

Verhaltensänderungen bei Kindern
Entwicklung · 30. April 2024
Was versteht man unter kindlichem Verhalten? Kindliches Verhalten bezieht sich auf Verhaltensweisen, Reaktionen und Ausdrucksformen, die typisch für Kinder im Kindesalter sind. Es umfasst eine Vielzahl von Verhaltensweisen, die sich im Laufe der kindlichen Entwicklung zeigen und je nach Alter und Entwicklungsstand variieren können. Hier sind einige Merkmale von kindlichem Verhalten: Neugierde und Entdeckungsfreude: Kinder sind von Natur aus neugierig und wollen die Welt um sich herum...

Was hat Kneten und Massage mit Lernen zu tun?
Lernen · 25. April 2024
Hans kommt zu mir in die Praxis. Hans hat viel erlebt. Hans wurde in der Schule überprüft. Hans hat Hunger. Hans ist etwas müde. Hans hat keine Lust zu Lernen. Hans findet Lernen ... . Jetzt ist Hans bei mir in meiner Praxis.

Friedensbrücke für Familien
Entwicklung · 20. April 2024
Frieden Frieden, ein Wort mit großer, wirkungsvoller Bedeutung. Was verstehst Du unter diesem Wort? Wie wichtig ist dir die "Bedeutung" und "Umsetzung" dieses Wortes? Wo und wie beginnt Frieden? In uns selbst?

Mehr anzeigen