Großmutter, warum hast du so große Augen?


Das Märchen von Rotkäppchen stellt viele Fragen an die Großmutter.

Nun ja, es war das Rotkäppchen selber, welches diese Frage stellte.

Sieht eine Großmutter besser?

Hört eine Großmutter besser?

Kann eine Großmutter alles besser?

Meine Gedanken als Großmutter sind folgende?

"Wie geht es meinem Kind in der Rolle als Mama?"

"Wie kann ich alle meine Kinder unterstützen und wie und wann kann ich Mama sein?"


Als Oma kann man mehr Quatsch machen...

Als Oma ist man entspannt und gelöst.

Als Oma überlegt man, wie man gut unterstützen und helfen kann.

Eines ist mir jedoch besonders in Erinnerung....

Wie war es mit meiner Großmutter?

Was hat meine Großmutter mir an Werte und Sichtweisen vermittelt?

Wer hat mir das Leben gelehrt und ungewöhnliche Dinge beigebracht?

Wer hat mir die Freude am Leben gezeigt...

Heute verstehe ich viele von dem, was meine Großmutter mit ihren Augen sah,

mit ihrem Händen berührte und mit ihrem Herzen ergriff und an mich weiter gab.

 


Nun legen mein Mann und ich weitere Felder an.

Nun treten wir Wege an, die unsere Großeltern in uns gelegt haben.

Wir werden säen, wir werden pflegen, wir schützen und ernten gemeinsam.

Wir werden lachen, wir werden singen und uns gemeinsam mit der ganzen Familie am Leben erfreuen.

In Gedanken an Ilse Vormbrock ....

                             Großmama von Andrea Berghaus ....